Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Neuware

Komfortmöbel24 GmbH

W.SCHILLIG Sofa maXxim 12502 P60 in Stoff W60/35 light moss

W.SCHILLIG Sofa maXxim 12502 P60 in Stoff W60/35 light moss

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie in der Artikelbeschreibung.

Normaler Preis 1.599,00 €
Normaler Preis Verkaufspreis 1.599,00 €
Sale Ausverkauft
inkl. USt., kostenfreie Lieferung
Lieferzeit: 8-10 Wochen (Neufertigung)
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa
Finanzierung & Rechnungskauf via Klarna verfügbar im Checkout
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • 100% Sichere Bezahlung
  • +1.500 Zufriedene Kunden

Ob groß, ob klein, maXxim 12502 passt überall hinein! Dieses Modell ist maßgeschneidert für alle persönlichen Bedürfnisse, denn moderner Anspruch lässt sich planen. 

Artikel-Beschreibung

Bei diesem Möbel handelt es sich um eine Neufertigung mit Lieferzeit.

P60 - Sofa groß 3-sitzig
Seitenteilform E
Sitzkomfort basic
Stoff W 60/35 light moss
Metallkufe F08 in M99 schwarz

Maße

Gesamtmaß in cm: 224/92/83/46
Breite/Tiefe/Höhe/Sitzhöhe

Sitztiefe: ca. 54 cm

Alle Maßangaben sind ca.-Maße in Breite/Tiefe/Höhe/Sitzhöhe. Wir weisen Sie darauf hin, dass es aufgrund des verwendeten Füllmaterials und seiner Aufpolsterung zu Abweichungen von +/- 2 cm kommen kann.

Aufbau- und Materialbeschreibung

Der Gestellaufbau des Polstermöbels

1. Gestell – Buche-Holzkonstruktion
2. Unterfederung Sitz mit dauerelastischen Wellenfedern
3. Polsteraufbau Sitz in ergo-PUR-Schaum eingearbeiteter
Federkern mit Diolenabdeckung (Komfort Basic)
4. Unterfederung Rücken – keine
5. Polsteraufbau Rücken mit hochwertigem Gemisch aus Polyesterfasern und Schaumstoffstäbchen, in Kammern gefüllt

Modellbedingte Eigenschaft:
Die Polsterung ist bewusst leger verarbeitet, um ein bestimmtes optisches Erscheinungsbild zu erzeugen. Eine Wellenbildung ist kein Qualitätsmangel, sondern eine modellbedingte Eigenschaft, die optimalen Sitzkomfort gewährleistet.

Hinweis zum Polsteraufbau:
Bei diesem Modell wurden im Sitz und in den Rückenkissen Inletts mit Kammerkissen verarbeitet. Das kann zur Abzeichnung einzelner Kammern führen und ist eine warentypische Eigenschaft

Stoffbeschreibung W60

Bei diesen Stoffen handelt es sich um ein elegantes Chenille-Flachgewebe.

Warenbreite: ca. 140 cm
Scheuertouren: nach RAL 430/4 für Verarbeitung auf Polstermöbeln

Zusammensetzung: NS: 63% Polyester, 37% Polyacryl GS: 63% Polyester, 37% Polyacryl Scheuerbeständigkeit: ***
Reibechtheit (Farbabrieb): ***
Lichtechtheit: ***
Pillingverhalten: ***

Struktur- und Farbabweichungen vorbehalten!

Pflege und Reinigung:

siehe Produktinformation Broschüre Q2 von Rohleder bzw. www.rohleder.com

Warentypische Eigenschaften:
• Obwohl bei diesem Stoff Kette und Schuss farblich abgestimmt sind, kann es besonders bei kontrastierenden Farben/Streifen an den Nähten zu sichtbaren Farbchangierungen kommen. Diese beeinträchtigen jedoch nicht die Haltbarkeit und Gebrauchsfähigkeit des Stoffes, sondern sind als eine warentypische Eigenschaft dieses Bezugsmaterials anzusehen.
• Jedes Flachgewebe wird im Gebrauch aufrauen. • Florlagenveränderungen (Sitzspiegel/Gebrauchslüster) sind bei allen Chenillegeweben unvermeidlich.
• Der Chenilleeffekt wird im Laufe der Nutzung etwas flacher.
• Im Gebrauch sind Patina und Glanzstellen zu erwarten.
• An regelmäßig genutzten Stellen entstehen Aufhellungen.
• Kontrastierende Farben vermitteln schillernde Optik. Je nach Lichteinfall ergeben sind hell-dunkel-Effekte. • Unregelmäßiges Warenbild, z. B. durch Fadenverdickung, Noppen etc. • Schlingenzüge sind beim Verhaken mit spitzen Gegenständen oder Klettband zu erwarten.
• Pilling ist nicht vermeidbar und kann auch durch Anhaften von Kleidungs- und sonstigen Textilfasern entstehen.
• Achtung: Helle Farben zeigen Verschmutzungen und Jeansabrieb auf dem Stoff schneller und deutlicher als dunkle Farben.

Achtung:

Anfärbungen durch Textilien sind von jeglichen Hersteller-Garantieansprüchen ausgenommen. Es handelt sich hierbei keineswegs um einen Mangel am Bezugsstoff, sondern um einen Fehler am Bekleidungstextil, der im Bekleidungshaus reklamiert werden muss. Es gilt hier das Verursacherprinzip.

Lieferumfang

Wie in der Artikel-Beschreibung aufgeführt.

Vollständige Details anzeigen